Zedernholz

Aus FC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Bogensport - besonders Pfeilbau - wird unter diesem Begriff die Lawsons-Scheinzypresse verstanden, NICHT die Familie der Zedern (Wikipedia: Zedern)


Die Scheinzypresse (Wikipedia: Scheinzypresse) Zeder hat, u.A. auf Grund ihres relativ hohen Harz- und Ölgehalts die Eigenschaft, sich sehr gut verdichten zu lassen. Der Vorgang führt eben NICHT, wie bei anderen Hölzern, gleich zum "Zerböseln", sondern die Zellschichten "kleben" gut zusammen, was naturgemäß dann zu einer höheren Steifigkeit und höherer Stabilität sowie Formhaltigkeit führt.