T

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Körperhaltung, Verhältnis zwischen der senkrechten Körperachse und der Stellung der Linie Pfeil - Zugarm.

Frederike (9) zeigt es perfekt:

T.jpg

Konstantes Schießen erfordert, stets das "T" einzuhalten, da bei einer asymmetischen Haltung Blick-Linie und Schusslinie nicht mehr übereinstimmen.

Blicklinie, Schusslinie, Pfeil und Zug-Arm sollen möglichst eine Linie bilden. Bei Geradeaus-Schüssen können viele Schützen dies auch umsetzen.

Schwieriger wird es aber bei Bergauf-/Bergab-Schüssen. Um auch dabei das "T" korrekt zu halten, muss der Körper entsprechend in der Hüfte geneigt werden:

Koerperneigung.jpg


Meine Werkzeuge