Sehnensattel

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

(auch Sehnenschemel) Erhöhte Sehnenauflagen bei Reiterbogen, die auf den Siyahs befestigt sind und einen "Katapulteffekt" bewirken.

In dem Moment wo die Sehne beim Abschuss wieder auf den Sehnensattel "schlägt" wird sie "über die Kante gestrafft". Dies erzeugt eine zusätzliche Beschleunigung, bei der die Massenbewegung der schweren Siyahs für den Spann-Effekt ausgenutzt wird.

Eine andere wesentliche Funktion der Sehnensattel ist, das seitliche Abgleiten der Sehne vom Wurfarm zu verhindern.

Meine Werkzeuge