Reflex-Deflex

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Kombination aus (sh.) Reflexen und Deflex in einem Bogen; meist in der Form, dass die Enden reflex sind (oder sogar Recurves), das Mittelteil aber deflex, also vom Schützen weg gewölbt.

Der Bogen hat, von der Seite gesehen, eine Doppel-S-Form. Deflexe Mittelteile "verschenken" zwar Leistung, sind aber sicherer zu spannen und liegen ruhiger in der Hand, der Bogen schießt sich weniger "giftig", ist also fehlerverzeiender.

Siehe auch Tillerprofil

Meine Werkzeuge