Nockenboden

Aus FC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Pfeilen der Boden der Nockenkerbe, also die tiefste Stelle im Nockenschlitz.

Es ist die Stelle, mit der der Pfeil auf der Sehne aufliegt und an der sich die Fingerinnenseite beim Ziehen befindet.