Kernholz

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Unter dem -->Splintholz liegendes Holz. Oft besser auf Druck belastbar als der (meist) hellere Splint.

Innerer Bereich eines Baumstamms, der oft dunkler gefärbt ist, und ein druckfesteres, aber weniger elastisches Holz hat, als der äußere Splintholz - Bereich.

Die dunkle Verfärbung beruht auf verstärkte Lignineinlagerung zur Verbesserung der Statik in druckbelasteten Bereichen.


2. Bein Bau von glaslaminierten Bogen wird auch das Holz zwischen den Glasschichten als Kernholz (core wood) bezeichnet.

Meine Werkzeuge