Jahresring

Aus FC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(auch: Wachstumsring] Das Holz, das ein Baum im Verlauf eines Jahres angelegt hat.

Ist in konzentrischen Kreisen auf der Schnittfläche eines Stammes oder Astes zu erkennen. Der äusserste Ring ist immer der jüngste.

Ein Jahresring besteht immer aus dem -->Frühholz und dem darauffolgenden -->Spätholz. Diese Schichtung entsteht, wenn die Vegetationsperiode z.B. bei uns durch den Winter unterbrochen wird. Tropenhölzer, welche keine durch jahreszeitliche „Klimaschwankungen“ unterbrochene Vegetationsperiode aufweisen, zeigen meist keine oder kaum erkennbare Jahresringe.

Eberesche2.jpg