Griff-Form

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Griff oder Griffbereich eines Bogens kann schlicht zylindrisch-linear mit rundem oder abgerundet-eckigem Querschnitt sein, aber auch wesentlich ergonomischer ausgeformt werden.

Schon eine leichte Verdickung in Griffmitte ergibt einen deutlich höheren Greif-Komfort.

Durch noch differenziertere Ausformungen (tropfenförmiger Querschnitt, geneigte Handballen-Auflege (Pistolengriff und handpositions-stützende Kanten, Finger-Kuhlen o.ä. kann sowohl der Komfort als auch eine immer identische Handposition weiter gefördert werden. Außerdem wird evtl. die Lage des Druckpunktes mit beeinflusst.

Damit hat die Griff-Form Einfluss auf den gesamten Schussablauf dessen exakt gleicher Wiederholbarkeit.

Meine Werkzeuge