Granen

Aus FC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Granen gibt es nicht, auch wenn das Wort immer wieder fälschlich für Federäste, an denen wiederum die Federstrahlen (Bogenstrahlen, Hakenstrahlen) sitzen, verwendet wird.

Das Wort ist eine "Verballhornung" des Wortes "Grannen", welches die Borsten an der Spitze von Getreide-Ähren bezeichnet. Wikipedia: Granne