Fiberglas

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

(Glaslaminat) Kunstharzgebundenes Laminat aus Glasfäden.

Im Bogenbau werden "unidirektionale" Verbundstoffe verwendet, das heißt, dass die meisten Glasfäden darin in die selbe Richtung verlaufen.

Sowohl zug- wie druckfest und sehr leistungsfähig. An Naturwerkstoffen kann nur Bambus da mithalten. Neuerdings machen Carbonfasern dem Fiberglas Konkurrenz; diese sind aber erheblich teurer.

Meine Werkzeuge