Ethafoam

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ethafoam ist ein zäher, für die Verpackungsindutrie entwickelter Schaumstoff, der sich hervorragend als Zielscheibenmaterial eignet.

Es gibt ihn in den Dichten 220, 400 und 800.

Einschusslöcher verschliessen sich nach dem Pfeileziehen fast wieder völlig. Die 220er und 400er Dichte sind die im Bogensport interessanten Bereiche - für fast alle traditionellen Bögen reicht eine Scheibendicke von 20 cm bei Ethafoam 220 und 10 - 15 cm bei Ethafoam 400. Das Material wird oft auch zu selbstgebastelten 3-D Tieren verarbeitet, da es einfach zu bearbeiten ist und sich mittels einer Heissluftpistole verkleben lässt.

Geschlossenporiges Gefüge. Leicht, wasserfest, hohe Lebensdauer - und sauteuer...

Meine Werkzeuge