D-Profil

Aus FC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn man den Wurfarm quer durchschneidet, so zeigt die Schnittfläche eine D-Form. Also flacher -->Bogenrücken und runder -->Bogenbauch. Benötigt meist drucktolerante Hölzer wie Eibe.

Typische Querschnittform der Wurfarme eines engl. Langbogens.

Der Bogenrücken ist weitgehend gerade, höchstens leicht gekrümmt (entsprechend der natürlichen Krümmung der Stammaußenseite), Die Bauchseite ist gerundet. Die Abrundung kann dabei, bezogen auf einen perfekten Halbkreis, flacher (brotförmig) oder steiler (parabolisch) ausfallen. Flachere Formen sind weniger leistungsfähig, aber auch weniger fehleranfällig.