Bogenlänge

Aus Bogensport Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Gesamtlänge des Bogens: Wird bei Lang- und Recurve-Bogen über den Bogenrücken von einem zum anderen Ende des Bogens zwischen den Sehnenkerben gemessen; bei Compound-Bogen von einer Achse zur anderen.

Bei Lang- und Recurve-Bogen bestimmt sich die Bogenlänge nach der Auszuglänge des Schützen: Bei einer Auszugslänge von bis zu 28 Zoll sollte ein Bogen von 66 Zoll Bogenlänge verwendet werden. Beträgt die Auszugslänge 28 bis 30 Zoll, kann ein Bogen von 68 Zoll Länge geschossen werden. Für längere Auszugslängen werden Bogen von 70 Zoll Länge empfohlen.

Eine Faustregel besagt, dass der Bogen mindestens die doppelte Pfeil-Auszugslänge haben sollte: Bei 30" Auszug sollte der Bogen also mindestens 60" Lang sein.

Meine Werkzeuge